28. März 2014

[Freitags-Füller] 28. März 2014

Hallo ihr Lieben!

Ich habe schon oft auf anderen Blogs von diesen interessanten, kleinen Freitags-Füllern von scrap-impulse gelesen. Heute habe ich mich zum ersten Mal dazu entschieden auch mal mitzumachen!


Hier sind also die Fragen. :)

1.  Weil ich heute sehr schlecht geschlafen hab, bin ich total müde.
2.  Meine Familie und Freunde, aber auch meine geliebten Bücher haben mich zu dem Menschen gemacht, der ich bin.
3.  Jede Woche freue ich mich aufs Wochenende.
4.  Manche Menschen gehen mir einfach unheimlich gegen den Strich.
5.  Das Beste kann man nicht immer haben.
6.  Unaufrichtigkeit und Dreistigkeit - das nervt mich total!
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Let´s Dance *g* , morgen habe ich erstmal Ausschlafen und den Besuch bei einer Lieben Freundin geplant und Sonntag möchte ich entspannt Frühstücken und bei dem schönen Wetter reiten gehen!

Da bleibt nur noch zu sagen: Ich wünsche euch allen ein schönes & erholsames Wochenende!

LG Denise

27. März 2014

[Rezension] Die Legenden von Hythria 01 - Erbin des Throns

Inhalt:
"Als Prinzessin von Hythria lebt Marla im goldenen Käfig. Während ihr korrupter Bruder das Reich ruiniert, kämpft sie darum, ihre Familie zu neuer Größe zu führen. Doch in der patriarchalischen Gesellschaft gilt die junge Frau nichts und sie wird zum Pfand in einem gefährlichen Spiel um Macht. Bis Marla den geheimnisvollen Zwerg Elezaar trifft und erkennt, dass sie den Schlüssel zur Herrschaft bereits in den Händen hält..."

Wahnsinn, was für ein Buch! Als ich den Klappentext gelesen habe, hatte ich einen soliden, wenn nicht sogar durchschnittlichen Fantasy-Roman erwartet.
Das Buch fing zwar ganz wie erwartet an, aber als ich mich immer mehr eingelesen habe und weiter mit der Geschichte voran schritt hat es mich einfach total in seinen Bann gezogen. Ich hatte es schon länger nicht mehr das ich wirklich total versunken, stundenlang ein Buch in der Hand hielt.

17. März 2014

[Rezension] Für immer? Von wegen!


Inhalt:
"Emily Winter ist eine typische Spätzünderin, der ihre Karriere in der selbst gegründeten Partnervermittlungsagentur stets wichtiger war als ihr eigenes Liebesglück. Allerdings hat sie ihren Traumprinzen dann doch noch kennen gelernt und nun stehen alle Zeichen auf grün: Es wird Zeit für eine Hochzeit, wie sie im Buche steht. Der Gang zum Altar entpuppt sich jedoch als totales Fiasko, denn ihr Verlobter, Jan Verhuis, glänzt durch Abwesenheit... Emily verbarrikadiert sich daraufhin in ihren vier Wänden und gibt sich ihrem Liebeskummer hin. In ihr kämpfen Enttäuschung und Hoffnung gegeneinander an, bis sie realisiert, dass es nur einen möglichen Ausweg für ihre verfahrene Situation gibt. So beginnt für Emily eine abenteuerliche Reise um die halbe Welt. Sie will den Unbekannten finden und - ob er will oder nicht - heiraten!"

Als allererstes möchte ich der Autorin Elli Minz danken, dass sie mir dieses Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat! Ich kann nur sagen, es hat sich gelohnt... ;)

Der Debütroman der Autorin ist ein rasanter und humorvoller Roman, der den Leser keine Zeit für Langeweile und Atempausen lässt und dauerhaft gut unterhalten kann!
Man erfährt mit Emily emotionale Höhen und Tiefen, amüsiert sich über ihr Chaos und die wahnwitzigen Erlebnisse, leidet mit ihr über den Verlust und freut sich über ihr wiedergefundenes Glück.

3. März 2014

[Neuzugänge] Februar 2014

Willkommen im Monat März, so langsam wird es schon Frühling obwohl es Nachts doch noch ganz schön frostig sein kann geht der Trend am Tag doch eindeutig auf 10 - 15 Grad und Sonnenschein. Das ist einfach super, ich freu mich total auf den Frühling! :)
Im Februar hat zum Glück nur ein Wanderbuch den Weg zu mir gefunden und zwar "Inseln im Wind" von Elena Santiago. Deswegen habe ich mir in diesem Monat doch tatsächlich selber was gegönnt! :D Die letzten drei Bände der Manga-Reihe "Pretty Guardian Sailor Moon" von Naoko Takeuchi sind Ende des Monats noch bei mir eingezogen, nur habe ich die Reihe komplett. Es gibt zwar noch 2 extra Teile mit Short Stories die ich haben möchte, aber die werde ich mir bei Gelegenheit mal holen.
Außerdem gab es diesen Monat wieder eine tolle Nachricht für meinen Blog! Ich wurde als Rezensentin für das Buch "Für immer? Von Wegen!" von der Autorin Elli Minz angeworben. Das macht einfach glücklich und stolz... *g*





 Für immer? Von wegen!
 von Elli Minz

Inhalt:
"Eigentlich wäre alles ganz einfach gewesen. Emily Winter, die Spätzünderin, die erst kurz vor ihrem dreißigsten Lebensjahr beschließt, endlich zu heiraten, hat ihren Traumprinzen gefunden und die beiden befinden sich gerade auf dem Weg zum Altar. Jan Verhuis, ihr Verlobter, glänzt jedoch an jenem “schönsten Tag ihres Lebens” durch Abwesenheit. Es beginnt eine Reise um die Welt, auf der Suche nach Jan, aber auch nach sich selbst."