31. Mai 2013

[Rezension] Kuss der Finsternis

"Inhalt:

Vor langer Zeit hat die Walküre Kaderin ihre beiden geliebten Schwestern verloren, die Opfer eines Vampirs geworden sind. Seither ist sie auf einem erbitterten Rachefeldzug gegen das Geschlecht der Blutsauger. Unfähig, tiefere Gefühle zu entwickeln, führt Kaderin das Leben einer kaltherzigen Auftragsmörderin. Doch als sie den Vampir Sebastian töten soll, scheitert sie kläglich. Denn der verführerische Mann weckt längst verloren geglaubte Empfindungen in ihr: Sehnsucht, Leidenschaft und ein alles verzehrendes Verlangen. Doch kann Kaderin ihren Kampf aufgeben, nur weil ein Vampir ihr Herz erobert hat?"

 Nachdem mir ja der erste Teil "Nacht des Begehrens" der Immortals after Dark Reihe so gut gefallen hat, war ich ganz gespannt wie mir der zweite nun gefällt.
Was soll ich sagen, ich wurde definitiv nicht enttäuscht!
Ja gut, hier und da hab ich schon etwas Krtitik aber das Gute überwiegt einfach. ;)

Der Schreibstil war wie auch in Teil eins fesselnd und locker zu lesen und auch die Geschichte ist spannend. Es kommen wieder einige bekannte Charaktere vor, aber in diesem Teil konzentriert sich die Geschichte auf die Walküre Kaderin und den Vampir Sebastian.

27. Mai 2013

[Rezension] Die Geheimnisse von Paris



Inhalt:

"Paris 1838: Ein geheimnisvoller deutscher Herzog kämpft in den verrufensten Gegenden der Stadt für Gerechtigkeit, denn im Labyrinth der nächtlichen Gassen treiben so allerhand finstre Gestalten ihr Unwesen."


Der Einstieg in das Buch fiel mir unglaublich schwer, ich konnte mit dem zeitgenössichen Schreibstil erst so gar nichts anfangen. Mit der Zeit habe ich mich daran gewöhnt, aber es hat mir trotzdem Schwierigkeiten bereitet und hat mir schon etwas den Lesespaß geraubt.

Die Handlung ist am Anfang sehr langatmig und es ist überhaupt kein roter Faden erkennbar wohin die Geschichte führt, erst gegen Mitte des Buchs wird dem Leser klar worauf alles hinausläuft. Ab diesem Punkt kann man das Ende schon sehr genau voraussagen und die Spannung im Buch bleibt nur zum Teil erhalten, denn die Personen im Buch wissen nicht was der Leser weiß. ;)

Gut hat mir gefallen, das die damalige Zeit und die Begebenheiten sehr realistisch dargestellt werden. Einen gewissen Charme kann man dem Buch doch zuschreiben, aber es hat letztendlich doch nur für 5 Punkte gereicht.


24. Mai 2013

[Neuzugänge] KW 19

Nachträglich meine Neuzugänge aus der Kalenderwoche 19, die hatte ich ganz vergessen zu posten da ich über Pfingsten auf einem Mittelaltermarkt im Schwarzwald war. Sehr schön war es da, der Markt und das Lager war toll und die Stimmung erst Recht. Wir hatten sogar Glück mit dem Wetter, nur einmal Regen der den Platz in eine Matschpiste verwandelt hat... aber ich komme vom Thema ab. ;)

In der 19. Kalenderwoche kamen drei Bücher zu mir, einmal ein Wanderbuch und dann hat mir meine Tante, die an Muttertag zu Besuch bei uns war, zwei weitere Bücher mitgebracht. Mit der Bemerkung: "Die Bücher musst du lesen, die sind einfach super!"

Da hätten wir:

21. Mai 2013

[Aktuell] NEWS Manga-Ecke

Gerade eben habe ich eine NEWS-Mitteilung auf meiner geplanten Manga-Ecke eingestellt.
Wie ihr vielleicht wisst ist diese Seite schon laaaange "Under Construction". ;)
Das will ich nun in den nächsten Tagen ändern! Auf der Seite könnt ihr nachlesen was ich geplant habe und
mir auch gerne mitteilen wie ihr die Ideen findet oder auch ob ihr Tipps und andere Ideen für mich habt.
Ich würde mich freuen wenn ihr HIER mal reinschauen würdet.